Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Polizei ermittelt nach gefährlicher Erntesabotage bei Mirow

Datum: 22.09.2020
Rubrik: Polizei

Mirow. Im Zusammenhang mit einem gefährlichen Vorfall bei der Maisernte hat die Polizei an der Mecklenburgischen Seenplatte Ermittlungen aufgenommen. Wie der Nordkurier unter Berufung auf Bauern und die Polizei berichtete, hatten Unbekannte auf einem Feld bei Mirow ein Metallblatt eines Spatens hoch an eine Maispflanze angebunden. Der Maishäcksler sei am Wochenende auf diesem Feld bereits bei der Ernte gewesen. Ein Metalldetektor habe die Maschine und den Fahrer aber gerade noch davor bewahrt, den Metallgegenstand mit dem Mahlwerk zu erfassen und zu zermahlen. Dies hätte nach Angaben des Kreisbauernverbandes durch umherfliegende Metallsplitter sehr gefährlich werden können.

"Wir ermitteln wegen versuchter gemeinschädlicher Sachbeschädigung", sagte Polizeisprecherin Diana Mehlberg. Zu ähnlichen Sabotagefällen, bei denen unter anderem Eisenstangen oder andere Metallgegenstände an Maispflanzen angebunden wurden, war es in der Vergangenheit bereits vereinzelt in Mecklenburg-Vorpommern gekommen. Diese konnten bisher aber nicht aufgeklärt werden, wie es von der jeweils zuständigen Polizei hieß.

Autor: Winfried Wagner/Foto: Nordkurier-Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


44-Jähriger trägt bei Unfall in...

Schwedt/Oder. Ein 44-jähriger Autofahrer erlitt bei einem Unfall in Schwedt Kopfverletzungen, die ärztlich... [zum Beitrag]

16-Jährige wird nach Unfall bei...

Schenkenberg. Schwer verletzt wurde eine 16-Jährige bei einem Unfall auf der Ortsverbindungsstraße... [zum Beitrag]

Unbekannte durchtrennen Kabel von...

Schwedt/Oder. Einen rätselhaften Sabotageakt verübten Unbekannte an zwei Lkws im Schwedter Ortsteil... [zum Beitrag]

Unfall auf A 11 bei Pfingstberg...

Uckermark. Ein Verkehrsunfall auf der BAB 11 forderte mehrere Verletzte. Am 10. Oktober gegen 15.30 Uhr... [zum Beitrag]

Betrunkener 29-Jähriger baut Unfall...

Gartz/Oder. Zwei Verletzte forderte ein Unfall auf der Ortsverbindungsstraße Tantow –... [zum Beitrag]

Ford S-Max wurde in Schwedt gestohlen

Schwedt/Oder. Erneut ist in Schwedt ein Pkw der Marke Ford verschwunden. Das Fahrzeug war in der... [zum Beitrag]

Polizei sucht Zeugen nach...

Neubrandenburg. In der Nacht vom 11. zum 12. Oktober wurde im Stadtteil Broda in Neubrandenburg ein... [zum Beitrag]

Letzter Termin zur Radcodierung am...

Neubrandenburg. Mittwoch, der 14. Oktober,  ist der letzte Termin zur kostenlosen Fahrradcodierung im... [zum Beitrag]

14-jähriges Mädchen aus Gielow wird...

Malchin.Seit dem 21. Oktober wird die 14-jährige Alina Greger aus Gielow vermisst. Letztmalig wurde sie... [zum Beitrag]