Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

„Lost Places“ im KlosterCafé

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 16.10.2020
Rubrik: Kultur

Prenzlau. Der Ausdruck „Lost Places“ steht für vergessene Orte. Meistens handelt es sich um Bauwerke aus der jüngeren Geschichte. Oft stecken Ruinen dahinter oder alte, nicht mehr genutzte militärische Anlagen. In einer Fotoausstellung präsentiert Christiane Landgraf genau solche Orte. Die aktuellen Aufnahmen sind derzeit im KlosterCafé im Dominikanerkloster Prenzlau zu besichtigen. Unter anderem hat die Fotografin die verlassene Kaserne in Vogelsang und auch die alten Heilstätten in Hohenlychen näher unter die Lupe genommen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Prenzlauer Karnevalisten starten in...

Prenzlau. Die Entscheidung ist gefallen: Der Prenzlauer Carnevalclub e.V. startet am 11.11. um 17.11 Uhr... [zum Beitrag]

Wanderausstellung „25 Jahre...

Prenzlau. Im Sommer 2019 jährte sich der Abzug der sowjetischen Truppen aus Deutschland zum 25. Mal. Aus... [zum Beitrag]

Veranstaltungen im November im...

Waren. Aufgrund der behördlichen Anordnungen zur Eindämmung der Corona-Virusinfektionen, muss der... [zum Beitrag]

Große Kunst ist auf Klosterplatz in...

Angermünde. Am 17. November um 14 Uhr wird auf dem Klosterplatz in Angermünde die zwölf Tonnen schwere und... [zum Beitrag]

Der Klang aus dem Blech

Prenzlau. Musizieren stärkt das Selbstvertrauen. Außerdem belegen Studien, dass Schüler, die musikalisch... [zum Beitrag]

Saudi-Arabien-Vortrag in Waren läuft...

Waren. Nachdem nun auch die für Oktober geplante Veranstaltung zum Thema "Saudi-Arabien - Zwischen... [zum Beitrag]

Uckermärkische Bühnen in Schwedt...

Schwedt. Zum Schutz der BesucherInnen und Mitarbeitenden werden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt den... [zum Beitrag]

Tierische Inszenierung

Schwedt. Die berühmteste Band der Literaturgeschichte probt an den Uckermärkischen Bühnen. Die Schwedter... [zum Beitrag]

St. Georgen in Waren lädt zu...

Waren. Am 14. November sind Stephan Rätsch, Puppenspieler aus Passentin, und Lukas Storch, Organist und... [zum Beitrag]