Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Schwedter Bogenschütze stellt brandenburgischen Rekord auf

Datum: 26.10.2020
Rubrik: Sport

Schwedt. Das erste brandenburgische Hallenturnier im Bogensport - seit dem abrupten Corona-Ende auch in dieser Sportart - wurde für die gastgebende SSV PCK 90 Schwedt ein voller Erfolg. Dreiundzwanzig Schützen aus Schwedt, Glau und Fürstenwalde ermittelten bei der erstmals offen ausgeschriebenen Vereinsmeisterschaften ihre Champions. Zwei Schützen, die ihren ersten Wettkampf überhaupt bestritten, sorgten für eine große Überraschung. Jagdbogenschützin Sabine Hartwich schoss mit 436 Ringen in der Ü50 einen Wert weit der 400-Ringe Grenze und wurde damit beste Schwedter Jagdbogenschützin. Compoundschütze Christian Schütze triumphierte in der Ü45 mit 552 Ringen überraschend deutlich. Er verpasste den Tagesbestwert aller Schützen nur knapp, diese Ehre blieb Erika Rakel vorbehalten. Sie verpasste dabei in der Ü60 mit 553 Ringen nur um vier Ringe den deutschen Rekord. Einen Rekord konnte der Ausrichter dennoch vermelden. Yuni Volkmann von der SSV PCK 90 Schwedt, U12 Compound, schoss exakt 500 Ringe und damit einen neuen brandenburgischen Rekord. Von den Gästen schoss der Fürstenwalder Klaus Küstermann, Ü65 Compound, mit 514 Ringen das beste Ergebnis.

Quelle. Uwe Neugebauer-Wallura
 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Training für unter 18-Jährige in...

Schwerin. Mecklenburg-Vorpommern lässt für unter 18-jährige Kinder und Jugendliche Vereinstraining im... [zum Beitrag]

Penkuner SV in Rostock zu Gast

Rostock. Großer Jubel statt Trauer! Trotz einer eindeutigen 9:0-Niederlage sind die Herren vom Penkuner SV... [zum Beitrag]

Woldegker Sportler brauchen dringend...

Woldegk. Etwa 250 Mitglieder hat die SG Mühlenwind 1948 in Woldegk. Der Verein besitzt auch ein Domizil.... [zum Beitrag]

Sportstätte mit neuem Gesicht

Templin. Vor gut einem Jahr haben die Bauarbeiten im Stadion der Freundschaft Templin begonnen. Das... [zum Beitrag]