Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Die geheimnisvolle Spur der Steine am Fürstenwerderer See

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 05.11.2020
Rubrik: Kultur

Fürstenwerder. Wer in Fürstenwerder die See-Promenade entlang flaniert, dem fällt sie auf - die bunte Spur der Steine. Hier ein Gelber, dort ein Blau-Weißer, einige sind beschriftet. Liebe, Hoffnung oder Gesundheit ist zu lesen. Diese Spur veränderte sich. Immer wieder lagen andere Steine links und rechts des Weges. Dabei war das gar nicht beabsichtigt. Eigentlich sollten die Steine dort liegen bleiben, wo sie von Künstler Ralf-Dieter Schulz abgelegt worden waren. Die hübschen Dinger fanden allerdings solchen Anklang, dass sie immer wieder mitgenommen wurden. Ralf-Dieter Schulz und die Kinder und Jugendlichen, die er im örtlichen Jugendklub betreut, kamen mit der Produktion von bemalten Steinen gar nicht hinterher. Es wurden auch nur noch große Brocken verschönert. Die hat dann niemand mehr mitgenommen.

Jetzt wurde die Steine-Werkstatt geschlossen. Schließlich möchte sich der Künstler auch anderen Projekten widmen dürfen. Seit zehn Jahren arbeitet der 57-Jährige in seinem Atelier Blinde Kuh. Dort stellt er seine Werke auch aus, die allemal einen Besuch wert sind.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Geburtstag im Talkshow-Format

Schwedt. Mit Konfetti und Applaus wurde gebührend in der Oderstadt gefeiert! Denn die Uckermärkischen... [zum Beitrag]

MKC fürchtet Finanzelle Einbrüche

Templin. Seit Anfang Juni war das Multikulturelle Centrum Templin nach dem ersten Lockdown wieder aktiv.... [zum Beitrag]

Museum und KlosterCafé in Prenzlau...

Prenzlau  Das Kulturhistorische Museum und das KlosterCafé in Prenzlau haben aufgrund der Verordnung... [zum Beitrag]

Saudi-Arabien-Vortrag in Waren läuft...

Waren. Nachdem nun auch die für Oktober geplante Veranstaltung zum Thema "Saudi-Arabien - Zwischen... [zum Beitrag]

20 Tonnen Stein verladen

Angermünde. Großes Spektakel auf dem Klosterplatz in Angermünde. Eine 3 Meter hohe Skulptur von Jörg... [zum Beitrag]

Keine Köpfe im Sand

Schwedt. Vor wenigen Wochen wurde noch groß gefeiert an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt. Nach dem 30.... [zum Beitrag]

Junge Jazzer gesucht: Jetzt zum...

Potsdam. Ab sofort können sich Musikerinnen und Musiker zum Casting für das Landesjugendjazzorchester... [zum Beitrag]

Uckermärkische Bühnen in Schwedt...

Schwedt. Zum Schutz der BesucherInnen und Mitarbeitenden werden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt den... [zum Beitrag]

Der Klang aus dem Blech

Prenzlau. Musizieren stärkt das Selbstvertrauen. Außerdem belegen Studien, dass Schüler, die musikalisch... [zum Beitrag]