Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Fahrerin blieb unverletzt

Datum: 23.12.2020
Rubrik: Polizei

Niederfelde. Am Mittwochmorgen war die Fahrerin eines PKW Ford zwischen Niederfelde und Kunow unterwegs, als sie mit einem Reh zusammenstieß. Die Frau überstand den Unfall unverletzt. Das Tier verendete am Unfallort. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ungefähr 2.000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Zuviel Lärm

Schwedt. Am frühen Morgen des 22.01.2021 wurde der Polizei gemeldet, dass von einem Parkplatz an der... [zum Beitrag]

43-Jähriger wird von 30-Jährigem in...

Templin. Wie der Polizei am Nachmittag des 23.01.2021 gemeldet wurde, ist ein Mann bei einer tätlichen... [zum Beitrag]

Drogenfund in Schwedt

Schwedt. Am frühen Morgen des 22.01.2021 hielten Polizisten in der Leverkusener Straße einen Radfahrer zu... [zum Beitrag]

Polizei findet Hanfplantage bei...

Mirow. Weil sich ein Paar in Mirow im Suff in die Haare geraten war, kam heraus, dass die Beiden eine... [zum Beitrag]

Vom Zigarettenkauf in Polen direkt...

Schwedt/Oder. Die Polizei in Schwedt musste dem zuständigen Gesundheitamt zwei Verstöße gegen die... [zum Beitrag]

Bei Verkehrsunfall verletzt worden

Prenzlau. Am 15.01.2021, gegen 06:40 Uhr, wurden Polizisten in die Schwedter Straße gerufen. Dort waren... [zum Beitrag]

Diebe brechen in fünf Gartenlauben...

Schwedt. Gleich in fünf Lauben sind  Unbekannte in Schwedt eingebrochen. Der Streifzug passierte in... [zum Beitrag]

Frau entdeckt in Schwedt Teile einer...

Schwedt/Oder. Einen merkwürdigen Fund machte eine Frau in Schwedt. Am Abend des 26. Januars bemerkte sie... [zum Beitrag]

Schwedter wird Opfer von Betrügern

Schwedt/Oder. Auf heißen Kohlen sitzt derzeit ein Mann in Schwedt. Denn noch weiß er nicht, ob es... [zum Beitrag]