Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Kabel gestohlen

Datum: 29.12.2020
Rubrik: Polizei

Angermünde. In der Nacht zum 29.12.2020 gelangten Unbekannte auf ein Firmengelände in der Schwedter Straße. Dort verschafften sie sich gewaltsam Zugang zu einer Lagerhalle und haben daraus mehrere Meter Kupferkabel gestohlen. Sie hinterlassen einen Schaden von ungefähr 3.000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Schwedter wird Opfer von Betrügern

Schwedt/Oder. Auf heißen Kohlen sitzt derzeit ein Mann in Schwedt. Denn noch weiß er nicht, ob es... [zum Beitrag]

Mit Haftbefehl gesuchter 19-Jähriger...

Prenzlau. Einen guten Riecher hatten Polizisten in Prenzlau. Am späten Abend des 15. Januar war ihnen ein... [zum Beitrag]

26-jähriges Einbruchsopfer in...

Prenzlau. So kann es manchmal kommen: Zwar verwüsteten Einbrecher seine Wohnung, die hinzugerufenen... [zum Beitrag]

24-Jähriger fährt unter...

Schwedt. Den richtigen Riecher hatten Polizisten in Schwedt. Am 24. Januar kontrollierten Beamte den... [zum Beitrag]

Graffiti in Schwedt geschmiert

Schwedt.  Wie der Polizei am 24.01.2021 angezeigt wurde, haben Graffitischmierer am City-Kaufhaus in... [zum Beitrag]

Verdacht des Fahrens unter...

Prenzlau.  Am 24.01.2021 zogen Polizisten gegen 19:45 Uhr in der Schwedter Straße einen PKW Hyundai... [zum Beitrag]

Polizei findet Hanfplantage bei...

Mirow. Weil sich ein Paar in Mirow im Suff in die Haare geraten war, kam heraus, dass die Beiden eine... [zum Beitrag]

28-Jähriger fährt berauscht durch...

Schwedt/Oder. Unter Drogeneinfluss stand ein 28-Jähriger, der in Schwedt mit dem Auto unterwegs war. Am... [zum Beitrag]

Polizei beendet illegale Party in...

Templin. Weil sie sich vermutlich während eines Saufgelages in die Haare geraten sind, wurde die Polizei... [zum Beitrag]