Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Mit 6000-Euro-Spende kann Angermünde Glaziale-Großskulptur kaufen

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 12.01.2021
Rubrik: Kultur

Angermünde. Mehrere Wochen werkelten im September sieben internationale Künstler auf dem Klosterplatz Angermünde. Sie hatten an dem internationalen Hartgestein-Symposium GLAZIALE Brandenburg teilgenommen. Die Bildhauer waren nicht zu überhören, arbeiteten sie doch mit Technik, die auch auf jeder Baustelle zu finden ist. Die Kunstwerke, die dabei entstanden sind, beeindruckten durch ihre Perfektion. Eine dieser steinernen Schönheiten kann nun durch die Stadt Angermünde angekauft werden. Möglich macht das eine Spende, die der Freundeskreis engagierte Bürger der Region Angermünde e.V. an die Stadt Angermünde übergeben hat. 

Veranstalter des Symposiums war die Stadt Angermünde. Geleitet  und organisiert wurde die Veranstaltung von dem regionalen Künstler Jörg Steinert, der ebenfalls an dem Symposium teilgenommen hatte. Alle geschaffenen Kunstwerke verbleiben noch zwei Jahre in Angermünde und können auf dem Klosterplatz besichtigt werden.

Quelle: Stadt Angermünde

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bubble Gum TV - Dein Jugendmagazin

Im Interview begrüßen wir Salem Ilese, FEE und ela. Dazu wieder brandneue Tracks von Ariana Grande, Sarah... [zum Beitrag]

Zurück ins 19. Jahrhundert

Landin. Es ist ein Ort, an dem die Besucher in eine andere Zeit versetzt werden. Seit Jahren werden in... [zum Beitrag]

"Onleihe" Uckermark ist rund um die...

Prenzlau. Die öffentlichen Bibliotheken sind zwar coronabedingt geschlossen. Auf Lese- und Hörspaß müssen... [zum Beitrag]

Spendensammlung beendet – Barocke...

Schwedt. Es ist geschafft. Offiziell verkündete das Stadtmuseum das Ende der Spendensammlung für eine... [zum Beitrag]