Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Prenzlauer Rathaus bleibt bis 31. Januar geschlossen

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 13.01.2021
Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Die Stadtverwaltung Prenzlau ist bis einschließlich 31. Januar für den öffentlichen Besucherverkehr geschlossen. Ebenfalls geschlossen sind die Einrichtungen im Dominikanerkloster - Stadtarchiv, Stadtbibliothek, Kulturhistorisches Museum - sowie die Stadtinformation. Grund dafür ist aktuelle Eindämmungsverordnung. In dringenden Fällen können Termine vereinbart werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Stadt Schwedt unterstützt Stützkower...

Stützkow. Wenn von 53 Einwohnern 55 Mitglied in einem der örtlichen Vereine sind, hat man vieles richtig... [zum Beitrag]

Brandenburg zieht Notbremse weiter an

Brandenburg. Das Kabinett hat über das weitere Vorgehen in Schule und Kita nach den Osterferien und die... [zum Beitrag]

Busfahrt in Schwedt wird zur...

Schwedt. Wer in Schwedt die Busse der Uckermärkischen Verkehrsgesellschaft nutzt, erfährt seit neuestem... [zum Beitrag]

911 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

621 neue Corona-Fälle im Land...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

179 neue Fälle in Brandenburg

Brandenburg. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Vor-Ort-Termin sollte keine nassen...

Kummerow. Wasser muss fließen – das ist eine alte Weisheit. Aufgabe der Wasser- und Bodenverbände ist es,... [zum Beitrag]

Angermünde startet Bürgerbudget mit...

Angermünde. Die Stadt Angermünde hat eine neue Form der Bürgerbeteiligung: Erstmals sollen die Bürgerinnen... [zum Beitrag]

WOBAG-Maskottchen Flinky ist wieder da!

Schwedt. Flinky ist wieder da. Am Sonntag, den 4. April flatterte er ein. Flinky ist das Maskottchen der... [zum Beitrag]