Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Datum: 15.01.2021
Rubrik: Polizei

Greifswald B105. Heute Morgen (15. Januar 2021) ereignete sich gegen 06.45 Uhr ein Verkehrsunfall bei Mesekenhagen, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Es entstand ein Schaden von etwa 10.000 Euro. Personen wurden ein Glück nicht verletzt.
 

Nach ersten Erkenntnissen befuhren die Fahrer eines Audis und Volvos die Bundesstraße aus Richtung Stralsund kommend in Richtung Greifswald. Auf Höhe Mesekenhagen begann der 31-jährige Audi-Fahrer schließlich mit einem Überholvorgang. In jenem Abschnitt gibt es eine Fahrstreifenbegrenzung. Die 49-jährige  Fahrerin eines Opels stand an der Einmündung zur alten B96 und wollte auf die B105 nach rechts in Richtung Stralsund abbiegen. Dabei übersah sie den Audi, welcher sich bereits im Überholvorgang befand. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem ein Glück keine Person verletzt wurde.
 

An allen beteiligten Fahrzeugen entstand jedoch ein Sachschaden. Der Opel und der Audi waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Daher musste die Bundesstraße für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Da der Audi durch den Zusammenstoß gegen den Volvo geschleudert wurde, entstand auch an diesem ein kleinerer Schaden im unteren dreistelligen Bereich.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


19-jähriger Schwedter fährt mit 1,44...

Schwedt. Ein 19-Jähriger Schwedter war nicht nur betrunken mit dem Auto unterwegs, er versuchte auch noch... [zum Beitrag]

Ohne gültige Fahrerlaubnis

Schwedt. In der Mittagszeit des 22.02.2021 zogen Bundespolizisten auf der B2, am Pinnower Kreisel, einen... [zum Beitrag]

22- und 33-Jähriger fahren unter...

Templin. Gleich zwei Fahrer, die Drogen konsumiert hatten, zog die Polizei in Templin aus dem Verkehr. Der... [zum Beitrag]

Polizei findet Drogen bei...

Prenzlau. Mit Drogen erwischten Polizisten einen 17-Jährigen in Prenzlau.  Am späten Abend des 3.... [zum Beitrag]

16-Jähriger wird in Schwedt in...

Schwedt/Oder. Mehr als 15 Jugendliche haben in Schwedt gegen die geltenden Corona-Maßnahmen verstoßen.... [zum Beitrag]

17-Jähriger in Schwedt bricht...

Schwedt/Oder. Ein Polizist in Schwedt wurde von einem 17-Jährigen so massiv angegriffen, dass er einen... [zum Beitrag]

Unbekannte verunzieren in Schwedt...

Schwedt/Oder. In der Nacht zum 3. März schmierten Unbekannte im Stadtgebiet mit schwarzer Farbe den immer... [zum Beitrag]

Geschlagen worden

Prenzlau. Am Vormittag des 23.02.2021 betrat ein Mann den Eingangsbereich des Jobcenters in der Stettiner... [zum Beitrag]

Mutmaßliche Diebe ertappt

Templin. Am 17.02.2021, gegen 15:15 Uhr, besahen sich Polizisten die Insassen eines Opel einmal etwas... [zum Beitrag]