Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Schwedter wird Opfer von Betrügern

Datum: 18.01.2021
Rubrik: Polizei

Schwedt/Oder. Auf heißen Kohlen sitzt derzeit ein Mann in Schwedt. Denn noch weiß er nicht, ob es Betrügern gelungen ist, Geld von seinem Konto zu holen oder eben nicht. Am 17. Januar meldete sich der Mann bei der Polizei, um das Betrugsdelikt anzuzeigen. Was war passiert: Er hatte Anfang des Monats einen Brief erhalten, der den Eindruck erweckte, dass er von seiner Bank stammen würde. Darin wurde ihm das Umstellen seines Kontos auf ein CISC-System mitgeteilt. Am 17. Januar  riefen Unbekannte bei ihm an und gaben vor, das System nun installieren zu wollen. Dazu würden jedoch Kontodaten benötigt und Transaktionsnummern für das Online-Banking (TAN) abgefragt. Der Mann gab alle Inforamtionen weiter, worauf das Gespräch abrupt abbrach. Später war das Konto plötzlich für ihn gesperrt. Noch ist unklar, ob tatsächlich bereits Geld an die Betrüger ging oder der Geschädigte sein Konto über die entsprechende Hotline rechtzeitig sichern konnte.

Quelle: Polizeidirektion Ost

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Unbekannte verunzieren in Schwedt...

Schwedt/Oder. In der Nacht zum 3. März schmierten Unbekannte im Stadtgebiet mit schwarzer Farbe den immer... [zum Beitrag]

Mutmaßliche Diebe ertappt

Templin. Am 17.02.2021, gegen 15:15 Uhr, besahen sich Polizisten die Insassen eines Opel einmal etwas... [zum Beitrag]

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Lychen. Am 23.02.2021, gegen 11:30 Uhr, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet. Nach ersten... [zum Beitrag]

19-jähriger Schwedter fährt mit 1,44...

Schwedt. Ein 19-Jähriger Schwedter war nicht nur betrunken mit dem Auto unterwegs, er versuchte auch noch... [zum Beitrag]

44-Jähriger fährt völlig betrunken...

Prenzlau. Völlig betrunken war ein 44-Jähriger in Prenzlau mit dem Auto unterwegs. Mehrere Zeugen meldeten... [zum Beitrag]

25-jähriger Einbrecher liefert sich...

Schwedt/Oder. Filmreif war die Verfolgung eines mutmaßlichen Einbrechers durch Polizisten in Schwedt. Am... [zum Beitrag]

Nach Schüssen mit Armbrust in...

Templin. Mehrere Stunden war die Polizei am 2. März in Templin im Einsatz, nachdem dort ein Mann eine... [zum Beitrag]

22- und 33-Jähriger fahren unter...

Templin. Gleich zwei Fahrer, die Drogen konsumiert hatten, zog die Polizei in Templin aus dem Verkehr. Der... [zum Beitrag]

16-Jähriger wird in Schwedt in...

Schwedt/Oder. Mehr als 15 Jugendliche haben in Schwedt gegen die geltenden Corona-Maßnahmen verstoßen.... [zum Beitrag]