Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Vorsicht: In Schwedt und Prenzlau sind Betrüger telefonisch unterwegs

Datum: 15.02.2021
Rubrik: Polizei

Schwedt/ Prenzlau. In Schwedt und Prenzlau versuchen derzeit Betrüger über verschiedene Maschen an das Geld ihrer Opfer zu kommen. So meldeten sich am 12. Februar diese Betrüger telefonisch bei insgesamt vier Personen in Schwedt und Prenzlau. In zwei Fällen gaben sich die Gauner als Polizeibeamte aus. In beiden Fällen wurde vorgetäuscht, dass Familienangehörige eine Haftstrafe zu befürchten hätten und diese nur durch Zahlung einer hohen Geldsumme abzuwenden wäre. In den weiteren Betrugsfällen wurde zum einen ein Bargeldgewinn vorgetäuscht und zum anderen ein Notfall in der Familie (sogenannter Enkeltrick). In einem dieser Fälle wurde eine dreistellige Geldsumme vom Geschädigten gefordert. Die Polizei warnt ausdrücklich vor diesen oder ähnlichen Betrugsmaschen und bittet darum, keinesfalls den Forderungen der Betrüger nachzukommen. Weiterhin ist schnellstmöglich die Polizei über den Sachverhalt in Kenntnis zu setzen.

Quelle: Polizeidirektion Ost/Foto: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Polizei sucht Zeugen für Unfall bei...

Uckermark. Am 24. März kam es auf der Bundesstraße 166 zwischen PCK-Nord und Abzweig Stendell zu einem... [zum Beitrag]

14 Jugendliche feiern Party am...

Prenzlau. Ein unschönes Ende, weil: es ist nun mal derzeit nicht erlaubt, fand eine Party, zu der sich 14... [zum Beitrag]

Nebengelass brannte

Angermünde. Am Vormittag des 06.04.2021 wurden Feuerwehr und Polizei in die Dorfstraße nach Schmiedeberg... [zum Beitrag]

65-Jährige in Schwedt entgeht...

Schwedt/Oder.  Respektloser geht es kaum noch. Eine 65-Jährige sollte in Schwedt bespuckt werden. Zum... [zum Beitrag]

Taxifahrer in Schwedt bewahrt...

Schwedt/Oder. Ein aufmerksamer Taxifahrer in Schwedt bewahrte eine Rentnerin vor einer großen Dummheit. Am... [zum Beitrag]

Seniorinnen in Schwedt fallen nicht...

Schwedt/Oder. Ein männlicher Betrüger treibt derzeit in Schwedt sein Unwesen. Gleich mehrfach wurden der... [zum Beitrag]

71-Jährige stirbt bei Unfall...

Temmen. Eine 71-jährige Frau starb bei einem Unfall auf der L 23 zwischen Temmen und Ringenwalde. Bei dem... [zum Beitrag]

Unbekannte beschädigen Boote in Lychen

Lychen. Wie der Polizei am 7.April angezeigt wurde, haben tags zuvor noch Unbekannte zwei Fischerboote so... [zum Beitrag]

Mann rammt in Prenzlau Fahrzeug und...

Prenzlau. Obwohl er bei einer Kollision ein anderes Fahrzeug beschädigt und dies auch bemerkt hatte,... [zum Beitrag]