Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Jugend musiziert ohne Publikum in Schwedt

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 19.03.2021
Rubrik: Kultur

Schwedt. Jugend musiziert: Die drei Regionalwettbewerbe sowie der brandenburgische Landeswettbewerb des traditionellen Wettstreits wurden wegen Corona zu einer Wettbewerbsebene zusammengelegt. Auch in Schwedt hatten viele Teilnehmer die Möglichkeit, sich einer Jury zu präsentieren. Im Berlischky-Pavillon etwa zeigten Mädchen und Jungen ihr Können im Bereich Duo Kunstlied. Leider ohne Publikum.


 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Filmworkshop startet im Schwedter...

Schwedt. Jüdisches Erbe – Filmische Reise zu ausgewählten Exkursionszielen „Jüdische Orte in Schwedt" und... [zum Beitrag]

Franziskanerkloster bleibt geschlossen

Angermünde. Seit dem 17. Dezember ist das Franziskanerkloster in Angermünde komplett eingezäunt. Auch... [zum Beitrag]

Schwedter Begegnungsprojekt findet...

Schwedt. Eigentlich sollte es ein Begegnungsprojekt sein. Für Deutsche und Polen in der Grenzregion.... [zum Beitrag]

Da war doch noch was - Unser UM-TV...

Archiv 2021 Tag für Tag sind wir für Sie mit der Kamera und dem Mikrofon unterwegs, um Spannendes,... [zum Beitrag]

Da war doch noch was - Unser UM-TV...

Archiv 2021 Tag für Tag sind wir für Sie mit der Kamera und dem Mikrofon unterwegs, um Spannendes,... [zum Beitrag]

Änderungen im Spielplan der...

Schwedt, 22. Dezember 2021. Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation und den damit einhergehenden... [zum Beitrag]

Museum eröffnet Ausstellung virtuell

 Angermünde. „Gelacht, geweint, gelangweilt – 110 Jahre Kinogeschichte in Angermünde“ heißt die... [zum Beitrag]