Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Kultur trifft Kulisse

UM.tv Kultur

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 30.04.2021
Rubrik: Kultur

Burg Stargard. Corona betrifft alle, aber es sind wohl die Künstler und Kulturschaffenden, die besonders zu leiden haben. UM.tv steuert dagegen. Die Strategie ist ganz einfach: Interessanter Künstler plus coole Kulisse. Erste Medienevents wurden schon produziert. Aber es soll noch viel mehr passieren. Wir bieten Künstlern aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern eine Plattform. Ob Sänger, Tänzer, Akrobatik oder Zauberer: Ihr müsst euch nur noch melden.

Wie das Ganze aussehen kann, seht ihr in der Live-on-tape-Produktion, dieses Mal mit der Rethra Feuercrew aus Neubrandenburg. Die Artisten sind extra für ihren Auftritt auf die Burg Stargard gekommen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kultur trifft Kulisse

Templin. Corona betrifft alle, aber es sind wohl die Künstler und Kulturschaffenden, die besonders zu... [zum Beitrag]

Bubble Gum TV-Dein Jugendmagazin

Bubble Gum TV-Dein Jugendmagazin [zum Beitrag]

Online-Vorstellung zum Geburtstag...

Schwedt Nachdem zum Welttheatertag Ende März fast 100 ZuschauerInnen die erste Online-Premiere der... [zum Beitrag]

Junge Prenzlauer schaffen sich...

Prenzlau. PrenzlauKult nennt sich eine Gruppe junger Leute, die derzeit einen unansehnlichen betongrauen... [zum Beitrag]

Beliebte Auktion in Fürstenwerder...

Fürstenwerder. Ein alter Zahnbohrer, DDR-Sammelmünzen, Poster, Mitropa-Geschirr oder Pionierblusen - All... [zum Beitrag]

Archäologin macht interessante...

Angermünde. Diese Ergebnisse sind so spannend - der Angermünder Museumsleiter Ralf Gebuhr musste sie... [zum Beitrag]