Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Sirenen jaulen am 28. April in Templin

Datum: 22.04.2021
Rubrik: Gesellschaft

Templin. Am 28. April werden zwischen 9 und 15 Uhr die Sirenen im Templiner Stadtgebiet und in den Ortsteilen mit einem „Probelauf“ durch Mitarbeiter der Stadt geprüft. Dazu werden die Sirenen örtlich mit einer „Warnung“ (Einmütiger Heulton, der auf- und abschwellend ertönt) und „Entwarnung“ (durchgehender einmütiger Heulton) ausgelöst. Die Prüfung dient der Vorbereitung eines erneuten „Bundesweiten Warntages“, der voraussichtlich im September 2021 durchgeführt werden soll. Der „Bundesweite Warntag“ wird vom Ministerium des Innern und für Kommunales vorbereitet und die Stadt Templin ist derzeit bemüht, die Vorgaben zur Durchführung des erneuten Warntages in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Uckermark und der Wartungsfirma der Sirenenanlage umzusetzen. Daher ist dieser „Probelauf“ notwendig.

Quelle: Stadt Templin/Foto: S. Hoeft

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Oldtimer-Tour nach Moskau startet...

Krackow. Die 23 Oldtimer-Enthusiasten, die schon 2020 von Penkun nach Moskau fahren wollten, werden diese... [zum Beitrag]

Für ein Jahr in die USA

Der CDU Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen informiert über den Bewerbungsstart zur Teilnahme am... [zum Beitrag]

Die einsame Tüte und ihr...

Fürstenwerder. Da liegt sie einsam und verlassen. Dieses Utensil unserer modernen Zeit, dieses so überaus... [zum Beitrag]

Ordnungsamt wird an Christi...

Uckermark. Das Kreisordnungsamt informiert über Kontrollen der Einhaltung der Schutzmaßnahmen zur... [zum Beitrag]

547 neue Fälle in Brandenburg

In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24 Stunden um... [zum Beitrag]

147 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

UM.tv 07.05.2021

Themen: Archäologin macht interessante Entdeckung zum Angermünder Kloster-Objekt des Monats geht in... [zum Beitrag]

Wiesenschrauber schrecken vor keinem...

[zum Beitrag]

Neue Leitstelle der...

Neubrandenburg. Die neue Integrierte Leitstelle des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte kann in den... [zum Beitrag]