Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Für ein Jahr in die USA

Datum: 06.05.2021
Rubrik: Gesellschaft

Der CDU Bundestagsabgeordnete Jens Koeppen informiert über den Bewerbungsstart zur Teilnahme am Parlamentarischen Patenschafts-Programm: „Es geht wieder los! Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) geht in eine neue Runde. Interessierte aus unserer Region sind herzlich eingeladen,sich jetzt für das Programmjahr 2022/2023 zu bewerben.“ So Jens Koeppen.

Das PPP bietet Schülern, aber auch jungen Berufstätigen und Auszubildenden die Möglichkeit,grundlegende Auslandserfahrungen zu sammeln. Die Programmteilnehmer erhalten Einblicke in das politische System,die Gesellschaft und das kulturelle Leben in den USA. Sie erleben den Familienalltag in ihren Gastfamilien mit, können neue Freundschaften knüpfen und wertvollen Input für die persönliche Entwicklung mitnehmen.

Bewerbungen sind online über bundestag.de/ppp möglich. Hier finden Interessierte auch alle Informationen zum Programm, zum Ablauf und den Teilnahmevoraussetzungen. Die Bewerbungsfrist endet am 10. September 2021.

Wichtiger Hinweis: Die Durchführung des 39. PPP steht unter dem Vorbehalt der Pandemie. Es wird nur dann stattfinden können, wenn eine uneingeschränkte Ausreise der deutschen sowie eine uneingeschränkte Einreise der amerikanischen Stipendiatinnen und Stipendiaten möglich ist und das Programm angemessen um-gesetzt werden kann.

 

Quelle: Bundestagsbüro Jens Koeppen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Malwettbewerb „Unser Storch ist da“...

Uckermark. In Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark gibt es die schönsten Störche weit und breit. So... [zum Beitrag]

26 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Straße Ortsausgang Schapow bis zur L...

Schapow. Am 8. Juni beginnen die Arbeiten zur Deckenerneuerung der Kreisstraße zwischen Schapow und der... [zum Beitrag]

Online-Terminvergabe im Schwedter...

Schwedt. Ab Montag, dem 14. Juni, können die Bürgerinnen und Bürger einen neuen Service der Stadt... [zum Beitrag]

Einwohnerbefragung in der Uckermark

Uckermark. Seit 17. Mai läuft die Einwohnerbefragung, mit welcher die tmu Tourismus Marketing Uckermark... [zum Beitrag]

UM.tv 11.06.2021

Themen: Angermünder App informiert über Findlingskunst-Steinreicher Weg und viele Informationen für die... [zum Beitrag]

Nationalparkhaus in Criewen ist...

Criewen. Erneuerte Technik und frischer Glanz erwartet die Gäste des Nationalparkhauses in Criewen. Die... [zum Beitrag]

Neuer Jugendklub für Prenzlau wird...

Prenzlau. Der neue Jugendklub, der in Prenzlau geplant ist, kann starten. Und zwar mit Unterstützung des... [zum Beitrag]

32 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]