Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Scheinbar unbelehrbar gewesen

Datum: 01.06.2021
Rubrik: Polizei

Prenzlau. Am späten Abend des 31.05.2021 meldeten sich aufmerksame Zeugen bei der Polizei und teilten mit, dass im Bereich der Lindenstraße eine offensichtlich alkoholisierte Autofahrerin unterwegs sei. Sie hatte mit ihrem Wagen den Gehweg befahren, war in Schlangenlinien unterwegs gewesen und fast gegen eine Garage geprallt. Die Beamten nahmen sich der Dame an und identifizierten sie als 55 Jahre alte Prenzlauerin, die immerhin 2,29 Promille aufweisen konnte. Ihr Führerschein wurde daraufhin sichergestellt. Außerdem nahm ein Arzt ihr eine Blutprobe ab. Trotz eingehender Belehrung sah sie sich in weiterer Folge bemüßigt, in ihr Auto zu steigen und den Weg fortzusetzen. Als Uniformierte das Manöver mitbekamen, war auch diese Fahrt beendet und nun wurden der Renitenten die Fahrzeugschlüssel abgenommen. Zu dieser Zeit hatte sie noch einen Atemalkoholwert von 1,79 Promille gepustet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Widerstand geleistet

Prenzlau. Am frühen Morgen des 04.06.2021 wurden Polizisten in die Scharrnstraße gerufen. Dort hatte der... [zum Beitrag]

45- und 34-Jähriger stoßen sich...

Prenzlau. Ordentlich in die Haare geraten sind sich zwei Männer in Prenzlau. Am 29. Mai wurden Polizisten... [zum Beitrag]

Zwei 21-Jährige greifen in Schwedt...

Schwedt. Zwei 21-Jährige sind in Schwedt erst durch das Rufen strafbarer Parolen und dann durch Angriffe... [zum Beitrag]

25-jähriger berauschter Autofahrer...

Prenzlau. Ein 16-Jähriger ist in Prenzlau von einem berauschten Autofahrer angefahren worden. Der Fahrer... [zum Beitrag]

Informationsschild eines...

Prenzlau. In der Nacht zum 31.05.2021 beschädigten noch Unbekannte einen Gedenkstein für Frieden und... [zum Beitrag]

Radfahrerin bei Verkehrsunfall...

Lychen. Am 31.05.2021 wurde der Polizei gegen 09:45 Uhr ein Verkehrsunfall gemeldet. Eine 73-jährige war... [zum Beitrag]

Betrüger rufen 80-Jährige in Zichow an

Zichow. Eine 80-Jährige in Zichow fiel dieser tage nicht auf gleich zwei Anrufe eines Betrügerpärchens... [zum Beitrag]

Betrüger wollten Geld

Uckermark. Wie der Polizei am 03.06.2021 angezeigt wurde, sind im Landkreis Uckermark mehrere Bewohner von... [zum Beitrag]

Polizei sucht Zeugen des tödlichen...

Angermünde. Die Polizei sucht nach dem Verursacher des tödlichen Verkehrsunfalles, der sich am 4. Juni auf... [zum Beitrag]