Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Insgesamt mehr als 2,5 Millionen Dosen verimpft

Datum: 27.07.2021
Rubrik: Gesellschaft

Brandenburg. In Brandenburg wurden insgesamt mehr als 2,5 Millionen Impfdosen gegen das Coronavirus verimpft. In der vergangenen Woche (29. KW) waren es landesweit insgesamt rund 100.400 Impfungen.

Gesundheitsstaatssekretär Michael Ranft: „Es steht genügend Impfstoff zur Verfügung. Alle, die sich impfen lassen möchten, können das problemlos tun. Die kostenfreie Corona-Impfung bietet uns den derzeit besten Schutz vor einer Erkrankung und ihren Folgen. Es ist wichtig, dass wir diese großartige Möglichkeit jetzt auch nutzen. Wir rufen alle Brandenburgerinnen und Brandenburger auf: Schützen Sie Ihre Gesundheit. Zögern Sie nicht, und vereinbaren jetzt Ihre Impftermine.“

In Brandenburg haben seit Beginn der Impfkampagne 1.395.334 Menschen eine Erstimpfung erhalten (das entspricht 55,3 Prozent der Bevölkerung). 1.186.113 Menschen sind vollständig geimpft (das entspricht 47,0 Prozent der Bevölkerung). Insgesamt wurden 2.508.303 Impfungen verabreicht (Stand 26.07.2021, Quelle: RKI: Digitales Impfquotenmonitoring zur COVID-19-Impfung).

Vollständig Geimpfte nach Altersgruppen: In Brandenburg sind in der Altersgruppe 12 bis 17 Jahren 7,0 Prozent vollständig geimpft, in der Altersgruppe 18 bis 59 Jahren 44,2 Prozent und in der Altersgruppe 60 und älter 71,9 Prozent.

Mehr Informationen: https://brandenburg-impft.de

 

Quelle: Gesundheitsministerium Brandenburg

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


92 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

240 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Zweiter bestätigter ASP-Fall im...

Schwedt. Die Uckermark hat ihren zweiten bestätigten Fall von Afrikanischer Schweinepest. Spaziergänger... [zum Beitrag]

UM.tv 10.09.2021

Themen: Zehn junge Leute treten für Schul-Digitalisierung ein-Ausbildungsstart bei IKT-Ost in... [zum Beitrag]

Keine Parkplätze am 20. September im...

Schwedt. Am Montag, dem 20. September, von 6 bis 12 Uhr,  wird eine Firma im Auftrag der Stadt... [zum Beitrag]

Im Schwedter AquariUM wird akribisch...

Schwedt/Oder. Knapp acht Wochen ist es her, dass das Dach des Sportbades im Schwedter AquariUM einstürzte.... [zum Beitrag]

196 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

230 neue Corona-Fälle in Brandenburg...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Mitfahrerbank soll Menschen ohne...

Prenzlau. Diese Bank ist nicht nur zum Ausruhen da. Wer hier Platz nimmt, möchte gern kostenlos... [zum Beitrag]