Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Parkkonzert im Lenné-Park Criewen

Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin freut sich auf Besucher

Datum: 16.08.2021
Rubrik: Kultur

Criewen. Am 21.08.2021 um 16:00 Uhr erfüllen klassische Klänge den Ortsteil Criewen. Die Besucher können vor malerischer Schlosskulisse den Musikern der Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin lauschen. Der Förderverein Nationalpark Unteres Odertal e.V. und der Unternehmensverbund Stadtwerke Schwedt präsentieren nach dem großen Erfolg des letzten Jahres auch in 2021 ein kulturelles Highlight im Lenné-Park Criewen.

„Wir freuen uns auf einen musikalischen Nachmittag, der viele besondere Momente verspricht“, erzählt Julia Kuwald vom Förderverein des Nationalparks. Die Orchesterakademie bei der Staatskapelle Berlin unter Leitung von Andrea Bautista Pamplonaschickt sich langsam an, ihre Sachenzupacken: „Violine, Klarinette und Notenständer sind schnell verstaut, das Violoncello und der Kontrabass hingegen brauchen ein wenig mehr Platz im Bus.

Wir können es kaum erwarten, vor der traumhaften Kulisse zu spielen. “In Criewen spielen die jungen Talente ein 75-minütiges Programm mit romantischen Stückenvon Mozart, Crusell und Dvorak. „Die Tickets für das hochkarätige Konzert kosten 7 Euro. Nicht nur der Hörgenuss, sondern auch ein kleines kulinarisches Intermezzo in der Konzertpause sind im Eintrittspreis inbegriffen“, erläutert Julia Kuwald. Karten für das Konzert sind in der Tourist-Information in der Vierradener Straße in Schwedt erhältlich.

 

Foto / Quelle: Stadtwerke Schwedt

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kunstwerk wird in Fürstenwerder...

Fürstenwerder. Transit Pieces heißt die Plastik, die jetzt in Fürstenwerder aufgestellt wurde. Im Beisein... [zum Beitrag]

Stilvolles Picknick ganz in Weiß...

Schwedt. Am 29. August laden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt gemeinsam mit dem Verein der Freunde und... [zum Beitrag]

Vortrag im Museum Angermünde...

Angermünde. Ein weiterer Vortrag im Museum Angermünde widmet sich der jüdischen Kulturgeschichte. Thema... [zum Beitrag]

Prenzlauer Stadtfest startet im Seepark

Prenzlau. Das Stadtfest im Seepark? Ja, Sie haben richtig gelesen. Schwierige Konstellationen sorgen... [zum Beitrag]

Jo und Josephine sind Partner auf...

Altentreptow. Ruhestand – wie das schon klingt. Was für die einen unglaublich reizvoll ist, ist den... [zum Beitrag]

Schwedter ubs präsentieren die "Linie 1"

Schwedt. Wer Lust auf das Berlin der 80er Jahre hat, sollte den Uckermärkische Bühnen Schwedt einen Besuch... [zum Beitrag]

Städtische Museen in Schwedt nehmen...

Schwedt. Die Städtischen Museen Schwedt/Oder beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen am bundesweiten... [zum Beitrag]

Wladimir Kaminer ist mit neuem...

Schwedt. Der Kultautor Wladimir Kaminer stellt sein neues Programm zu seinem Buch „Rotkäppchen raucht auf... [zum Beitrag]

Herbstfest und Modellbahntage...

Gramzow. Am 11. und 12. September starten das Herbstfest sowie die Modellbahntage im Klein- und... [zum Beitrag]