Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Fürstenwerder lädt am 21. August zum Flohmarkt im Festgarten ein

Datum: 20.08.2021
Rubrik: Kultur

Fürstenwerder. Am 21. August nach Fürstenwerder zu fahren, lohnt sich auf jeden Fall. Denn dort finden gleich zwei Veranstaltungen statt: Flohmarkthändler und die Künstler in ihren offenen Ateliers freuen sich auf viele Besucher. Wer gern stöbert, sucht, findet und feilscht, ist in Fürstenwerder richtig. Der Trödelmarkt findet im Festgarten neben Sportplatz und Kultursaal (Richtung Feldberg) statt. Parkplätze gibt es direkt davor.

Mit mehr als 20 Teilnehmern wird es ein großes, buntes und abwechslungsreiches Angebot an alten, neuen, antiken, praktischen oder dekorativen Sachen geben. Ob nun Dinge aus DDR-Zeiten oder älter, Neues, das nie benutzt wurde, Altes, das einfach noch richtig gut oder sehr dekorativ ist oder echte Kunst – all das wird angeboten. Auch wer noch Schuhe oder Kleidung für seinen Nachwuchs braucht, sollte mal auf dem Flohmarkt vorbei schauen. Babyzubehör wie Wickeltasche, Badewanne oder Töpfchen, aber auch Spielzeug, Bücher, DVDs, CDs, Fahrräder, Laufräder oder Kinderwagen – alles ist da.

Wer vom vielen Schnökern hungrig und durstig geworden ist, kann gern im Festgarten bleiben, es gibt Suppe, Schnittchen, erfrischende Getränke, selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Das so eingenommene Geld soll Kindern und Jugendlichen zugutekommen. Der Flohmarkt am 21. August beginnt um 10 Uhr und schließt seine Pforten um 17 Uhr.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kunstwerk wird in Fürstenwerder...

Fürstenwerder. Transit Pieces heißt die Plastik, die jetzt in Fürstenwerder aufgestellt wurde. Im Beisein... [zum Beitrag]

Prenzlauer Stadtfest startet im Seepark

Prenzlau. Das Stadtfest im Seepark? Ja, Sie haben richtig gelesen. Schwierige Konstellationen sorgen... [zum Beitrag]

Dîner en blanc im Hugenottenpark

Schwedt. Am 29. August 2021 laden die Uckermärkischen Bühnen Schwedt gemeinsam mit dem Verein der Freunde... [zum Beitrag]

Herbstfest und Modellbahntage...

Gramzow. Am 11. und 12. September starten das Herbstfest sowie die Modellbahntage im Klein- und... [zum Beitrag]

Die große Welt der Revue ist in...

Angermünde. Die bunte Kulissenwelt der Cabarets und Varietés kommt in die Klosterkirche des... [zum Beitrag]

Blick ins Dedelower Mausoleum ist am...

Dedelow. „Sein & Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ lautet das Motto des... [zum Beitrag]

Kinderflohmarkt und Herbstmarkt...

Salow. Wer Lust auf Marktreiben inklusive Flohmakt hat, ist am Sonnabend, 18. September, in Salow bei... [zum Beitrag]

Schwedter ubs präsentieren die "Linie 1"

Schwedt. Wer Lust auf das Berlin der 80er Jahre hat, sollte den Uckermärkische Bühnen Schwedt einen Besuch... [zum Beitrag]

Jo und Josephine sind Partner auf...

Altentreptow. Ruhestand – wie das schon klingt. Was für die einen unglaublich reizvoll ist, ist den... [zum Beitrag]