Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Tiefsinnige Kunst aus Schrott sorgt für Aha-Effekte

Wenn aus der Nähmaschine eine Dampfwalze wird

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 27.10.2021
Rubrik: Kultur

Templin. Man muss zwei Mal hinschauen, um zu erkennen, woraus die Skulpturen von Siegfried Haase neu zusammen gesetzt wurden. Vieles was für den einen nur noch Schrottwert hatte, erblühte unter den Händen des Groß Döllners zu durchaus neuer Schönheit. Die natürlich immer im Auge des Betrachters liegt. Teilweise skurille Objekte sind so entstanden, die eine Botschaft in sich tragen. Doch wird sie auch verstanden? Maren Weber vom MKC Templin, dort läuft derzeit eine Ausstellung des Künstlers, weiß es.

Noch bis zum 29. November ist die Ausstellung mit dem Titel „Hier spielt die Musik“ im Templiner MKC zu sehen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Emotional berührendes Buch macht...

Neubrandenburg. Manche Geschichten aus der Buch-Serie „1945 Zwischen Krieg und Frieden“ kann man kaum zu... [zum Beitrag]

1945 - Zwischen Krieg und Frieden

Der 6. Teil des Buches 1945 - Zwischen Krieg und Frieden ist erschienen. Frank Wilhelm liest kurze... [zum Beitrag]

Neue Sonderausstellung im Stadtmuseum

Schwedt. Herzlich Willkommen Dorothea von Holstein-Glücksburg. Das historische Gemälde der Kurfürstin ist... [zum Beitrag]

2-G-Regel gilt an den...

Schwedt. Mit Beschluss der neuen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung des Brandenburger Kabinetts vom 11.... [zum Beitrag]

Zeitgenössischer Tanz setzt sich mit...

Templin. Es ist ein Erlebnis, selbst zu tanzen. Es ist aber auch ein Erlebnis, Tanz zu sehen.... [zum Beitrag]