Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Aktion setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 25.11.2021
Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Bürgermeister Hendrik Sommer und Prenzlaus Gleichstellungsbeauftragte Carmen Weyer hatten zum Hissen der Fahne „Frei leben ohne Gewalt“ eingeladen. Auch Vertreter des Landkreises nahmen an der Zeremonie teil. Hintergrund der Aktion ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen, der immer am 25. November begangen wird. Noch immer ist Gewalt an Frauen ein brisantes Thema. Es betrifft alle gesellschaftlichen Schichten und fordert uns auf, wachsam und aufmerksam zu sein. Mit dem Hissen der Flagge soll das öffentliche Bewusstsein dafür geschärft werden, dass Gewalt gegen Frauen ein weltweit aktuelles Thema ist.

Quelle: Stadt Prenzlau

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Adventszeit in der Blumberger Mühle

Angermünde. In der Adventszeit gibt es im NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle viel zu erleben. Am... [zum Beitrag]

Welt-AIDS-Tag: Wenig Neuinfektionen...

Schwerin. Zum Welt-AIDS-Tag informierte Gesundheitsministerin Drese über die aktuelle Entwicklung in... [zum Beitrag]

Landkreis MSE bietet weitere...

Mecklenburgische Seenplatte. Am Mittwoch, den 7. Dezember impft ein mobiles Impfteam des Landkreises... [zum Beitrag]

UckermarkGuide wieder erhältlich -...

Uckermark. Auf 220 Seiten gibt der UckermarkGuide einen Überblick darüber, was der Landkreis im Norden... [zum Beitrag]

Fleißige Helfer besuchten kleine...

Klockow. Basteln macht doch in der Vorweihnachtszeit erst so richtig Spaß. Wenn man dann noch so nette... [zum Beitrag]

Starker Anstieg bei...

Schwerin. Gesundheitsministerin Stefanie Drese zeigt sich besorgt über die momentane Entwicklung von... [zum Beitrag]

In Eickstedt wird alte...

Eickstedt. Was eine Linksweiche ist, wissen wohl auch nur Eisenbahner und Freunde dieses Metiers. Für... [zum Beitrag]

Neubrandenburger Stadtwerke warnen...

Neubrandenburg. Die Neubrandenburger Stadtwerke warnen ihre Internetkunden vor dubiosen Anfragen. In den... [zum Beitrag]

Lesezauber zum Nikolaus im...

Prenzlau. Nun ist sie da, die schöne und besinnliche, oft auch hektische Adventszeit. Zu einer schönen... [zum Beitrag]