Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Museum eröffnet Ausstellung virtuell

Datum: 22.12.2021
Rubrik: Kultur

 Angermünde. „Gelacht, geweint, gelangweilt – 110 Jahre Kinogeschichte in Angermünde“ heißt die aktuelle Ausstellung des Museums Angermünde. Hier dreht sich alles um die Kinogeschichte in Angermünde, um Filmerlebnisse und Stars, die familiäre Wurzeln in und um Angermünde haben, wie Marlene Dietrich. Da die Ausstellungseröffnung nicht wie geplant mit Gästen erfolgen konnte, hat sich das Team des Museums etwas einfallen lassen: In einem gut 9-minütigen Film erhält man eine Einführung in die Sonderausstellung, erfährt Hintergrundwissen zur Planung der Ausstellung und lernt erste Ausstellungsstücke kennen.

Das Video kann man sich auf der Webseite des Museums unter dem Link https://www.museumangermuende.de/videos/ anschauen. Die Ausstellung ist bis März 2022 im Haus Uckermark zu besichtigen.

In Museen gilt durch Eindämmungsmaßnahmen die Einhaltung der 2G-Regel. Zutritt wird nur geimpften oder genesenen Personen gewährt, die einen entsprechenden Nachweis erbringen, Kindern bis zum vollendeten 12. Lebensjahr ohne extra Testnachweis, sowie Personen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr, die einen auf sich ausgestellten Testnachweis vorlegen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

 

Quelle: Stadt Angermünde

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Da war doch noch was - Unser UM-TV...

Archiv 2021 Tag für Tag sind wir für Sie mit der Kamera und dem Mikrofon unterwegs, um Spannendes,... [zum Beitrag]

Da war doch noch was - Unser UM-TV...

Archiv 2021 Tag für Tag sind wir für Sie mit der Kamera und dem Mikrofon unterwegs, um Spannendes,... [zum Beitrag]

Filmworkshop startet im Schwedter...

Schwedt. Jüdisches Erbe – Filmische Reise zu ausgewählten Exkursionszielen „Jüdische Orte in Schwedt" und... [zum Beitrag]

Schwedter ubs bieten weitere...

Schwedt. Aufgrund der starken Nachfrage wird am kommenden Sonntag, dem 30. Januar, um 11 Uhr eine... [zum Beitrag]

Schwedter Begegnungsprojekt findet...

Schwedt. Eigentlich sollte es ein Begegnungsprojekt sein. Für Deutsche und Polen in der Grenzregion.... [zum Beitrag]