Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Polizei vermutet Störaktion im Bereich des PCK Schwedt

Datum: 10.05.2022
Rubrik: Polizei

Schwedt. Die Polizei in Schwedt nahm jetzt mehrere Personen im Bereich des PCK Schwedt in Gewahrsam und erteilte Platzverweise. Die Beamten gingen davon aus, dass diese Personen Störaktionen planten. Anlass war wohl der Besuch des Bundeswirtschaftsministers im PCK Schwedt. Die neun Personen hielten sich im Bereich von zwei Pkw auf den Parkflächen des Firmengeländes auf. Einige der Personen sind in den zurückliegenden Wochen bereits mit Störaktionen in Erscheinung getreten. Bei Ihnen wurden Gegenstände aufgefunden, die den Schluss zuließen, dass erneut Störungen beabsichtigt waren. Polizisten nahmen daraufhin sieben Personen in Gewahrsam und erteilten zwei weiteren einen Platzverweis.

Ebenfalls am 9. Mai wurde die Polizei darüber informiert, dass Unberechtigte sich erneut Zugang zu einer Schieberstation im Bereich Berkholz-Meyenburg verschafft hatten, die zum PCK gehört. Die Polizeibeamten trafen vor Ort auf zwei Männer im Alter von 28 und 47Jahren, von denen sich einer angekettet und einer angeklebt hatte. Polizisten nahmen beide Personen vorläufig fest. Beide Männer werden sich wegen des Vorwurfs der Störung öffentlicher Betriebe gemäß § 316 b StGB zu verantworten haben.

Quelle: Polizeidirektion Ost

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


40-Jähriger in Schwedt wird tot in...

Schwedt/Oder. Ob in Schwedt ein 40-jähriger Mann ermordet wurde, ermittelt derzeit die Kriminalpolizei.... [zum Beitrag]

Handtaschendieb auf der Flucht

Schwedt. Eine 64-jhrige Frau fuhr am 12. Mai, gegen 8.50 Uhr, mit ihrem Fahrrad die Lindenallee entlang.... [zum Beitrag]

13-Jähriger wird in Prenzlau...

Prenzlau. Ein 13-Jähriger ist in Prenzlau überfallen und beraubt worden. Am Abend des 30. April war der... [zum Beitrag]

Unbekannte überfallen und berauben...

Prenzlau. So hatten sich drei Musikfans in Prenzlau das Ende dieses bis dahin tollen Abends nicht... [zum Beitrag]

39-Jähriger schlägt am Templiner ZOB...

Templin. Durch eigenartiges Verhalten fiel ein 39-Jähriger am Templiner ZOB auf. Passanten hatten... [zum Beitrag]

Hauswasserwerk fehlt

Angermünde. Die Eigentümer stellten am 10.05.2022 fest, dass Unbekannte ihr Gartengrundstück im Mittelweg... [zum Beitrag]

45-jähriger Mann greift in Prenzlau...

Prenzlau. Weil er seine Lebensgefährtin angegriffen hatte, musste ein betrunkener 45-Jähriger in Prenzlau... [zum Beitrag]

Kradfahrer missachtet in Bertikow...

Uckerfelde/Bertikow. Ein 33-jähriger Kradfahrer wurde bei einem Unfall in Bertikow schwer verletzt. Der... [zum Beitrag]

Besoffen mit Kindern unterwegs

Schwedt. Der Fahrer eines VW Passat kam am 12. Mai, gegen 19.30 Uhr, aus bisher ungeklärter Ursache... [zum Beitrag]