Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Mit dem Parken wird es am 11. Juni eng in Prenzlau

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 07.06.2022
Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Am Sonnabend, dem 11. Juni, finden in Prenzlau das Kinderfest im Seebad sowie in direkter Nachbarschaft, auf dem Gelände des PSV, der Drachenboot-Cup statt. Erfahrungsgemäß führt dies zu einem Engpass an Parkplätzen. „Deshalb bitten wir die Besucherinnen und Besucher beider Veranstaltungen darum, auch die etwas weiter entfernten Parkmöglichkeiten zu nutzen, Fahrgemeinschaften zu organisieren, sich bringen und wieder anholen zu lassen oder die Veranstaltungen zu Fuß zu besuchen“, so Bürgermeister Hendrik Sommer.  Gleichzeitig weist er darauf hin, dass das Parken auf der Uckerpromenade bzw. auf Grünflächen nicht gestattet ist.

Wegen des Kinderfestes gibt es im Seebad am 11. Juni keinen Badebetrieb. Am Sonntag, dem 12. Juni, ist dann wieder wie gewohnt von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Quelle: Stadt Prenzlau

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Da war doch noch was - Unser UM.tv...

  Da war doch noch was - Unser UM.tv Rückblick   Archiv 2021 Tag für Tag sind wir... [zum Beitrag]

Ersatzneubau der Fußgängerbrücke...

Angermünde. Das sieht man auch nicht alle Tage: In Angermünde am Mündeseerundweg wurde jetzt eine... [zum Beitrag]

Riesenrutsche ist Favorit beim...

Prenzlau. 583 Prenzlauerinnen und Prenzlauer haben an der diesjährigen Abstimmung für das Bürgerbudget... [zum Beitrag]

1120 neue Corona-Fälle in...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

UM.tv 17.06.2022

Themen: VR-Bank Uckermark-Randow unterstützt Projekte in der Region SV Blücher Schenkenberg kann... [zum Beitrag]

Boitzenburger Klostermühle ist...

Boitzenburg. Keine Mühle klappert mehr am rauschenden Bach. Mit einem Rumms war alles vorbei. Das Wasser... [zum Beitrag]

1876 neue Corona-Fälle in...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

1792 neue Corona-Fälle in...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Rad und Radler werden in Templin auf...

Templin. Wer sein Rad liebt, der schiebt – dieses Wortspiel nutzte jetzt der ADAC Berlin-Brandenburg e.V.... [zum Beitrag]