Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Motorradfahrer stürzte

Datum: 06.07.2022
Rubrik: Polizei

Gramzow. Ein Motorradfahrer verließ die BAB11 am 5. Juli, gegen 17.40 Uhr, an der Anschlussstelle Gramzow. Doch aus bisher ungeklärter Ursache stürzte der 30-Jährige und musste in einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden. Die Polizei stellte das Motorrad sicher. Der Schaden beträgt ca. 1.000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


In Wohnung eingebrochen

Prenzlau. Am Abend des 08.08.2022 kehrten zwei 29 und 31 Jahre alte Frauen in ihre Wohnung im... [zum Beitrag]

45-Jähriger wird in Lindenhagen von...

Lindenhagen. In Lindenhagen in der Nordwestuckermark wurde ein 45-Jähriger von einem Auto überfahren. Der... [zum Beitrag]

Streit in fremder Wohnung

Templin. Am Abend des 07.08.2022 wurden Polizisten in die Straße der Jugend gerufen. Dort war ein Mann in... [zum Beitrag]

Kleines Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Templin. Am 19.07.2022, gegen 17:45 Uhr, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall gemeldet. In der Ringstraße... [zum Beitrag]

Lkw rammt auf Schwedter B2 einen Pkw

Schwedt/Oder. Eine 53-jährige Autofahrerin wurde in Schwedt von einem Lkw gerammt.  Der MAN-Lastzug... [zum Beitrag]

Getreideacker stand in Flammen

Boitzenburger Land. Am späten Abend des 20.07.2022 wurden Feuerwehr und Polizei in den Ortsteil... [zum Beitrag]

51-Jähriger fährt mit 3,77 Promille...

Woldegk. Hackedicht machte ein 51-Jähriger in Woldegk ein Schläfchen in einem Auto. Dagegen ist... [zum Beitrag]

In Templin vermisster Junge ist...

Templin. Gute Nachrichten aus Templin: der seit dem Abend des 2. August vermisste zwölfjährige Junge ist... [zum Beitrag]

63-Jährige und 75-Jähriger sterben...

Uckermark. Nach dem furchtbaren Unfall auf der Autobahn A 20 zwischen den Anschlussstellen Prenzlau-Süd... [zum Beitrag]