Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Europaschule Templin erhält 312.000 Euro vom Bund

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 18.07.2022
Rubrik: Politik

Templin. Große Freude in der Templiner Europaschule: Die Einrichtung bekommt 312.000 Euro. Die Mittel stammen aus dem Denkmalpflegeprogramm „National wertvolle Kulturdenkmäler des Bundes“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM).

Zu der erneuten Investition erklärt der CDU Bundestagsabgeordnete für Uckermark und Barnim Jens Koeppen: „Ich freue mich sehr, dass der Bund sich weiterhin für die Europaschule einsetzt. Jeder Euro ist wertvoll, um die noch verbleibenden Bauabschnitte abzuschließen und damit das Ziel bis zur geplanten Eröffnung der ersten Europäischen Schule in Ostdeutschland zu erreichen.“ Bereits im Jahr 2024 soll an die bedeutende Tradition des Schulbetriebs in den historischen Gebäuden des Joachimsthalschen Gymnasiums in Templin angeknüpft werden. An der Europäischen Schule Templin (est) sollen junge Menschen aus verschiedenen Ländern den Geist humanistischer Bildung aufleben lassen und einen aktiven Beitrag zur europäischen Zivilgesellschaft leisten. Das Ensemble Joachimsthalsches Gymnasium in Templin mit Schulgebäuden, Alumnaten, Wirtschaftshof, Bootshaus und gestalteten Gartenanlagen soll der neuen Schule den Rahmen geben. Die Anlage sei ein Bau- und Gartendenkmal von wichtiger kultureller und architekturgeschichtlicher Bedeutung, so Jens Koeppen.

Quelle: Bundestagsbüro Jens Koeppen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Da war doch noch was - Unser UM.tv...

Archiv 2021 Tag für Tag sind wir für Sie mit der Kamera und dem Mikrofon unterwegs, um Spannendes,... [zum Beitrag]