Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Verkehrsgeschehen in der Uckermark

Datum: 18.07.2022
Rubrik: Polizei

Uckermark. An diesem Wochenende ereigneten sich in der Uckermark 13 Verkehrsunfälle, davon 12 mit Sachschäden und 1 Verkehrsunfall mit Personenschaden. Häufigste Unfallursache war Wild auf der Fahrbahn.

In der Prenzlauer Allee in Angermünde ereignete sich am 15.07.22 gegen 14:15 Uhr ein Auffahrunfall, wobei ein 31-jähriger Kradfahrer mit seinem Kleinkraftrad auf einen vorausfahrenden PKW auffuhr, stürzte und sich verletzte. Der Kradfahrer wurde ambulant im Klinikum Schwedt behandelt. Das Krad war aufgrund der entstandenen Beschädigungen nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Im Rahmen durchgeführter Verkehrskontrollen in Bezug auf Alkohol-und Drogenkonsum vor Fahrtantritt bei Fahrzeugführen, stellten Beamte der PolizeiinspektionUckermark an diesem Wochenende zwei alkoholisierte Kraftfahrzeugführer im öffentlichen Straßenverkehr fest.

Auf der B 109 zwischen dem Ortsausgang Prenzlau und der Kleinen Heide wurde am 16.07.22 gegen 12:00 Uhr ein PKW Renault gestoppt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem 56-jährigen Fahrzeugführer einen Atemalkoholwert von 1,43 Promille.

Am 17.07.22 gegen 02:55 Uhr unterzogen Beamte der Polizeiinspektion Uckermark einen 37-jährigen PKW-Führer in der Templiner Rudolf-Breitscheid-Straße einer Verkehrskontrolle. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. In beiden Fällen wurde eine Blutentnahme bei den Fahrzeugführern angeordnet sowie die Führerscheine sichergestellt. Die beiden Männer müssen sich jetzt wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


In Wohnung eingebrochen

Prenzlau. Am Abend des 08.08.2022 kehrten zwei 29 und 31 Jahre alte Frauen in ihre Wohnung im... [zum Beitrag]

17-Jähriger in Templin greift...

Templin. Wer da nun wem in Templin eine Schnittverletzung zugefügt hat, muss noch geklärt werden. Die... [zum Beitrag]

51-Jähriger fährt mit 3,77 Promille...

Woldegk. Hackedicht machte ein 51-Jähriger in Woldegk ein Schläfchen in einem Auto. Dagegen ist... [zum Beitrag]

Getreideacker stand in Flammen

Boitzenburger Land. Am späten Abend des 20.07.2022 wurden Feuerwehr und Polizei in den Ortsteil... [zum Beitrag]

Falscher Polizist ergaunert von...

Oberuckersee. Eine Vorliebe für ausgefallene Namen hat ein Betrüger, dem es jetzt gelungen ist, einer... [zum Beitrag]

41- und 28-Jähriger prügeln sich in...

Schwedt/Oder. In Schwedt habe sich zwei Männer derart geprügelt und gestoßen, dass einer der beiden sich... [zum Beitrag]

Uckermarkpassagen brannten wieder

Schwedt. Am frühen Morgen des 08.08.2022 brach im zweiten Obergeschoss der ehemaligen „Uckermarkpassagen“... [zum Beitrag]

51-Jährige beschimpft zehnjährigen...

Prenzlau. Weil eine 51-jährige Frau in Prenzlau einen zehnjährigen Jungen rassistisch beleidigte,... [zum Beitrag]

Streit in fremder Wohnung

Templin. Am Abend des 07.08.2022 wurden Polizisten in die Straße der Jugend gerufen. Dort war ein Mann in... [zum Beitrag]