Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Benefiztour für schwerkranke Kinder und Jugendliche macht in Schwedt Station

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 27.07.2022
Rubrik: Gesellschaft

Schwedt. Oliver Trelenberg hat ein Herz für Kinder und für Jugendliche. Es sind schwer kranke Kinder und Jugendliche für die sein Herz schlägt und für sie ist er auf eine Benefiz-Tour gegangen. 4350 Kilometer lang ist die Tour, die ihn nun auch nach Schwedt führte. Im Frühjahr 2022 hatte sich der Oberbürgermeister der Stadt Hagen, von dort kommt Oliver Trelenberg, an die Schwedter Bürgermeisterin Annekathrin Hoppe und bat als Schirmherr einer Benefizaktion zugunsten des Vereins Herzenswünsche e. V. um Unterstützung.
Der Verein ist bundesweit tätig, um schwerkranken Kindern und Jugendlichen lang ersehnte Wünsche zu erfüllen. Für diesen Verein machte sich der Hagener Oliver Trelenberg auf eine mehrwöchige Spenden-Radreise durch ganz Deutschland.

Auch in der Nationalparkstadt Schwedt/Oder wird Oliver Trelenberg um eine Spende zugunsten des Herzenswünsche e. V. bitten. Der stellvertretende Bürgermeister, Silvio Moritz, begrüßte Oliver Trelenberg vor dem Schwedter Rathaus. Der Ehrenamtler hatte selbst Krebs und möchte mit seiner „Oli radelt“-Aktion Menschen Mut machen und gemeinsam mit ihnen krebs- und schwerstkranken Menschen helfen.

https://www.oli-radelt.de/


 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


UM.tv 30.09.2022

Themen: Historienspektakel lockte Zuschauer in Seepark Iraner aus Neubrandenburg nimmt an Demo in... [zum Beitrag]

Schubert Bilder begleiten Lesende in...

Prenzlau. Bilder von Wolfram Schubert verleihen der Prenzlauer Stadtbibliothek jetzt einen neuen Anblick.... [zum Beitrag]

Soldatinnen und Soldaten kehren aus...

Pasewalk. Feierlich begrüßt wurden jetzt die Rückkehrer aus Litauen. Sie gehören größtenteils dem... [zum Beitrag]

Flucht ist nicht selten eine Reise...

Prenzlau/Neubrandenburg. Dieses Video hat Hassan Aghaei Sarabi in Berlin gedreht. Es sind Aufnahmen, die... [zum Beitrag]

2483 neue Corona-Fälle in...

Potsdam. In Brandenburg hat sich die Zahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle innerhalb der letzten 24... [zum Beitrag]

Im Oktober ist jeder Tag ein...

Potsdam. Bis zum 1. November 2022 haben Eigentümerinnen und Eigentümer sowie Erbbauberechtigte noch Zeit,... [zum Beitrag]

Grenzüberschreitende Notfallmedizin...

Schwedt. Der grenzüberschreitende Rettungsdienst zwischen Polen und Deutschland soll künftig einfacher und... [zum Beitrag]

Weiterer Infoabend für Schwangere im...

Schwedt. Für werdende Eltern findet am 4. Oktober um 18 Uhr in der Cafeteria des Asklepios Klinikum... [zum Beitrag]

Sperrung des Radweges in Richtung...

Prenzlau. Radfahren in der Uckermark ist eine der schönsten Arten die Region zu erleben. Um dieses... [zum Beitrag]