Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Romeo und Julia finden sich im Neustrelitzer Schlossgarten

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 07.09.2022
Rubrik: Kultur

Neustrelitz. Wer „Shakespeare im Park“ erleben möchte, sollte sich den 10. und 16. September vormerken. Dann startet jeweils um 18 Uhr der poetische Spaziergang durch den Neustrelitzer Schlossgarten. Der verwandelt sich in eine Bühne, die ihresgleichen sucht. Die Theater und Orchestergesellschaft geht dann im Wortsinn „nach draußen“. Drei Schauspieler und zwei Musiker (ent)führen das Publikum spielerisch durch die barocke Anlage und durch den Kosmos des berühmten englischen Dichters. „Romeo und Julia“ fehlen dabei ebenso wenig wie „Hamlet“ oder der „Sommernachtstraum“, lauschige Liebesszenen sind dabei und ein großer Auftritt entlang der zentralen Park-Achse. Diese großen Perspektiven und die barocke Ästhetik des ab 1730 angelegten, in den vergangenen Jahren historiengetreu sanierten Schlossgartens machen für den Dramaturgen Joris Löschburg die Faszination der Anlage aus. Dazu die „Leerstelle“ des 1945 niedergebrannten Schlosses, und gleich nebenan das (mehrfach nach Bränden wieder auferstandene) Theatergebäude: Park und Theater gehören eben zusammen.

Kartentelefon 03981 206400.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Gute Idee: Kultur-Shuttle zum Hof...

Quillo. Das Ensemble Quillo etabliert einen Fahrservice zu den hauseigenen Konzerten.  Als Reaktion... [zum Beitrag]

Auf WARTEN AUF`N BUS muss noch ein...

Neubrandenburg. Die Premiere der Komödie WARTEN AUF`N BUS im Schauspielhaus Neubrandenburg... [zum Beitrag]

Erwerb eines Gemäldes ist dank...

Schwedt. Das Beste am Anfang: Es ist geschafft und der Ankauf gelungen!  Seit letztem Jahr wirbt das... [zum Beitrag]

Beat-Club startet am 24. September...

Bülowsiege. Eine Reise in die Vergangenheit plant der bekennende Beatles-Fan Henning Ihlenfeldt. An seiner... [zum Beitrag]

DEFA-Klassiker demnächst in...

Thomsdorf. Demnächst ist in Thomsdorf der DEFA-Klassiker "Zeit der Störche" zu sehen. Am 7.Oktober ... [zum Beitrag]

Klaus Ender-Ausstellung noch bis 18....

Neustrelitz. Er war der Aktfotograf der DDR. Seit den 1960er Jahren veröffentlichte Klaus Ender... [zum Beitrag]

Da war doch noch was - Unser UM-TV...

Archiv 2021 Tag für Tag sind wir für Sie mit der Kamera und dem Mikrofon unterwegs, um Spannendes,... [zum Beitrag]

Gramzower Eisenbahnmuseum lädt zum...

Gramzow. Wer nicht schon längst Eisenbahn-Fan ist – hier wird er es werden. Das Gramzower Eisenbahnmuseum... [zum Beitrag]

Bubble Gum TV-Dein Jugendmagazin

[zum Beitrag]