Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Forderung aus MV: Kürzungen in Kindertagesförderung zurücknehmen

Datum: 14.11.2022
Rubrik: Politik

Schwerin. Nach Auffassung von MV-Bildungsministerin Simone Oldenburg muss Bundesfamilienministerin Lisa Paus die geplante weitere Kürzung von 109 Millionen Euro im Bereich der Kindertagesförderung unbedingt zurücknehmen.

„Die von Frau Paus aktuell angekündigte Verlängerung der Förderung der Sprach-Kitas für einen Übergangszeitraum von lediglich sechs Monaten ist zum einen viel zu kurz. Zum anderen wird durch einen Taschenspielertrick wieder an anderer Stelle gekürzt, nämlich beim Kita-Qualitätsgesetz“, sagte Oldenburg. „Tatsache ist, dass der Bund ab dem 1. Januar 2023 seine bisherige finanzielle Beteiligung an der Sprachförderung einstellt. Wollen die Länder die Bundesförderung weiterhin erhalten, müssen Kürzungen des Bundes im Kita-Qualitätsgesetz hingenommen werden. Diese erhebliche Kürzung ist ein herber Rückschlag zulasten der Kinder“, betonte die Ministerin.

„Selbstverständlich setzt sich die Landesregierung weiterhin auf allen Ebenen dafür ein, dass die Sprachförderung gerade in der so wichtigen frühkindlichen Förderung gestärkt wird. Wer hier spart, bekommt später die Quittung. Ich fordere Frau Paus auf, ihre Kürzungspläne unverzüglich zu beenden“, so Oldenburg

Quelle: Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung/Foto: 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Digitalisierungsschub: Mehr als 176...

Potsdam. Brandenburgs Schulen werden immer digitaler: Allein 771 Anträge auf IT-Ausstattungsförderung aus... [zum Beitrag]

M-V stellt 150.000 Euro zusätzlich...

Schwerin. 150 000 Euro stellt das Sozialministerium freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe zusätzlich... [zum Beitrag]

Landesbündnis startet Kampagne zur...

Schwerin. Mit der Postkarten- und Social Media-Kampagne „Foto gemacht – Moment verpasst“ wirbt die... [zum Beitrag]

Energiekostenzuschuss in M-V für...

Schwerin. In der Energiekrise unterstützt das Land alle Einrichtungen in der Kindertagesförderung. Die... [zum Beitrag]

Landesprogramm „Kiez-Kita –...

Potsdam. Große Herausforderungen brauchen besondere Förderung: Auch ab 2023 werden mehr als 120... [zum Beitrag]

Forderung für stärkere Unterstützung...

Schwerin. Die Ministerin für Justiz, Gleichstellung und Verbraucherschutz Jacqueline Bernhardt nach... [zum Beitrag]

Auf ein Wort mit Oberbürgermeister...

Neubrandenburg. Demnächst ist es wieder möglich sich mit dem Oberbürgermeister Witt aus Neubrandenburg... [zum Beitrag]

Hass und Hetze im Netz konsequent...

Schwerin. Der 8. bundesweite Aktionstag zur Bekämpfung von Hasspostings aller Länderpolizeien befürwortet... [zum Beitrag]

Auszahlungen für Balkon-PV-Anlagen...

Schwerin. Klimaschutzminister Dr. Till Backhaus erklärt, dass seit heute die technischen Voraussetzungen... [zum Beitrag]