Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

„Die Geschichte der Tierillustration“ mit Dr. Hans-Jörg Wilke in Prenzlau zu erleben

Datum: 16.11.2022
Rubrik: Kultur

Prenzlau. Wer kennt noch Brehms Tierleben? Viele Kinder haben damals ihre ersten Tiere nicht im Zoo oder im Internet gesehen, sondern im Buch. Am 23. November, ist um 18 Uhr, im Kleinkunstsaal des Dominikanerklosters Prenzlau, Dr. Hans-Jörg Wilke mit seinem Vortrag „Die Geschichte der Tierillustration“ zu Gast. Das illustrierende Tierbild prägte fast 100 Jahre die zoologische Literatur und erlebte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine Blütezeit. Der sich wegen neuer Druck- und Reproduktionstechniken, der Gründung zoologischer Gärten und der sich erweiternden Möglichkeiten des Reisens ändernde Bedarf an Abbildungen erforderte von den Illustratoren malerisches und zeichnerisches Können sowie Ideenreichtum und Flexibilität. Den in der Kunstgeschichte weitgehend unbeachteten Tierillustratoren gelang es so, das illustrierende Tierbild in ein eigenes Genre zu überführen.

Dr. Hans-Jörg Wilke hat zu diesem Thema promoviert und kann, neben den Besonderheiten der einzelnen Illustratoren und ihrer Objekte, auch über seine Recherchen über vergessene Künstler und eine fast vergessene Kunst berichten.

Tickets zum Preis von 5 €, ermäßigt 2,50 € sind im Dominikanerkloster, Tel. 0 39 84/ 75 280, in der Stadtinformation, Tel. 03984 / 75 163 oder unter www.reservix.de erhältlich.

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Quelle: Dominikanerkloster Prenzlau

Foto: M. Strehlow

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Dokumentarfilm über Merkel feiert...

Templin. Der Dokumentarfilm „Merkel – Macht der Freiheit" feiert Deutschlandpremiere in der Heimatstadt... [zum Beitrag]

Kulturhaus Brüssow gibt Tanzkurse

Brüssow. Das Kulturhaus in Brüssow stellt am 23. November ab 19 Uhr einen Tanzkurz zur Verfügung. Der... [zum Beitrag]

Gemeinde Brüssow veranstaltet...

Brüssow. Am 18. November veranstaltet das Kulturhaus Kino Brüssow um 15:30 Uhr einen... [zum Beitrag]

Seniorenweihnachtsfeier am 06....

Waren. Der große Weihnachtsbaum im Bürgersaal strahlt in hellem Glanz, die Tische sind festlich... [zum Beitrag]

Burg Stargard hält romantisches...

Burg Stargard. Den Duft von Glühwein und Lebkuchen um die Nase wehen lassen, mit Familie und Freunden... [zum Beitrag]

Deutschlandweite Buchpremiere zu...

Neustrelitz. Am 8. Dezember um 19 Uhr laden die Buchhandlung Wilke und das Kulturquartier zu einer Lesung... [zum Beitrag]

Vortrag über Erlebnisse in Alaska...

Angermünde. Der Hobby Naturfotograf Torsten Westphal berichtet in dem NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger... [zum Beitrag]

Neustrelitzer Landestheater...

Neustrelitz. Am 27. November heißt es Abschied nehmen von Dornröschen - die Märchenoper von Engelbert... [zum Beitrag]

Adventskonzert am 4. Dezember in...

Waren. Am 4. Dezember, singen die Chöre der St. Georgen-Kantorei um 17 Uhr in der Warener St.... [zum Beitrag]