Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Linden vor Neubrandenburger Hochschule sind weg

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 23.11.2022
Rubrik: Gesellschaft

Neubrandenburg. Und weg sind sie. Die fünf Linden vor der Hochschule Neubrandenburg sind gefällt. Damit können die Bauarbeiten für den Bibliotheksanbau der Hochschule weitergehen.
Der Entscheidung war eine monatelange Diskussion vorausgegangen. In deren Verlauf wurde nachts eine der Linden gefällt, Studenten hatten gegen die Fällung der restlichen protestiert und die Pläne änderten sich zugunsten einer Umpflanzung. Aus wirtschaftlichen Gründen wurde ein Versetzen der Linden dann doch für unmöglich erklärt, stattdessen wurde doch gefällt. 18 Linden sollen dafür ersatzweise an anderer Stelle gepflanzt werden.
Der Stadt Neubrandenburg stellt sich in der Großen Wollweberstraße die gleiche Frage. Auch hier sollen sechs Linden umgepflanzt werden. Aus der Stadtverwaltung hieß es dazu: Es würden derzeit dafür die Vorbereitungen laufen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Dedelower Frauen laden zum...

Dedelow. Es ist nicht so, dass die Frauen keine Ideen hätten – daran mangelt es den Aktiven aus der... [zum Beitrag]

Umsetzungsmöglichkeiten der...

Uckermark. Das Thema öffentlicher Nahverkehr und die dazugehörigen Mobilitätsangebote sind aktuell in... [zum Beitrag]

In Eickstedt wird alte...

Eickstedt. Was eine Linksweiche ist, wissen wohl auch nur Eisenbahner und Freunde dieses Metiers. Für... [zum Beitrag]

Fleißige Helfer besuchten kleine...

Klockow. Basteln macht doch in der Vorweihnachtszeit erst so richtig Spaß. Wenn man dann noch so nette... [zum Beitrag]

2 103 neue Corona-Fälle in...

Potsdam. Es wurden 2 103 neue Corona-Fälle in Brandenburg gemeldet. In Brandenburg hat sich die Zahl der... [zum Beitrag]

Neubrandenburger Stadtwerke warnen...

Neubrandenburg. Die Neubrandenburger Stadtwerke warnen ihre Internetkunden vor dubiosen Anfragen. In den... [zum Beitrag]

Welt-AIDS-Tag: Wenig Neuinfektionen...

Schwerin. Zum Welt-AIDS-Tag informierte Gesundheitsministerin Drese über die aktuelle Entwicklung in... [zum Beitrag]

Starker Anstieg bei...

Schwerin. Gesundheitsministerin Stefanie Drese zeigt sich besorgt über die momentane Entwicklung von... [zum Beitrag]

Landkreis MSE bietet weitere...

Mecklenburgische Seenplatte. Am Mittwoch, den 7. Dezember impft ein mobiles Impfteam des Landkreises... [zum Beitrag]