Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

61-Jähriger ist auf B104 mit 2,03 Promille unterwegs und verursacht Unfall

Datum: 28.11.2022
Rubrik: Polizei

Pasewalk. Ein betrunkener 61-Jähriger verursachte auf der B104, zwischen Pasewalk und Papendorf, einen Unfall. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand, es entstand allerdings Sachschaden in Höhe von  7000 Euro. Der 61-jährige Unfallverursacher überholte mit seinem Pkw VW Golf einen anderen Pkw VW Golf. Der Unfallverursacher kollidierte beim Einscheren seitlich mit dem anderen VW Golf. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des Unfallverursachers wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführte Test vor Ort bestätigte dies. Der Atemalkohlwert lag bei 2,03 Promille. Im Anschluss der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher ein Blutprobenentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet. Zu dem Unfall kam es am 27. November. 

Quelle: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


48-Jähriger fährt berauscht durch...

Schwedt. Am 26. Januar stoppten Polizisten einen VW Tiguan. Als sie sich das Auto und den Fahrer näher... [zum Beitrag]

Erneut wurde von zwei Autos in...

Temmen-Ringenwalde. Am 12. Januar wurde die Polizei in die Neu Temmener Straße gerufen. Dort hatten... [zum Beitrag]

32-Jähriger fährt berauscht durch...

Prenzlau. Am 20. Januar stoppten Polizisten am Neustädter Damm einen VW Golf. Als sie sich das Auto und... [zum Beitrag]

Hund verstirbt nach einem...

Ueckermünde. Am 19. Januar um 20:44 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg... [zum Beitrag]

190 Kilo Damwildfleisch aus...

Feldberger Seenlandschaft. In der Zeit vom 10. Januar um 20 Uhr bis zum 11. Januar um 3:30 Uhr kam es zum... [zum Beitrag]

53-Jähriger schlägt 72-Jährige Frau...

Templin. Am 17. Januar erschien ein Mann in einer sozialen Einrichtung in der Heinestraße. Der 53-Jährige... [zum Beitrag]

Mehrere Einbrüche in Schwedter...

Schwedt. Am 18. Januar wurden Polizisten in den Julian-Marchlewski-Ring gerufen. Dort waren noch... [zum Beitrag]

Unmengen an Cannabis und Haschisch...

Waren. Am 16. Januar gegen 06 Uhr kamen die Beamten des Polizeihauptrevieres Waren in einer Wohnung in der... [zum Beitrag]

30-Jähriger BMW-Fahrer fährt...

Schwedt. Am 19. Januar besahen sich Polizisten den Fahrer eines BMW einmal etwas näher, den sie in der... [zum Beitrag]