Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Diese Ausstellung ist nichts für schwache Nerven

In Prenzlau werden Spinnen und Insekten gezeigt

Mit aktiviertem Adblocker können Sie keine Videos sehen!

Bitte deaktivieren Sie Ihren Adblocker. Danke.

Datum: 01.12.2022
Rubrik: Gesellschaft

Prenzlau. Man muss sich seinen Ängsten stellen, wenn man sie besiegen möchte. Soweit die Theorie. Nun sind die Ängste, unter denen Menschen leiden durchaus vielschichtig. Furcht vor zu kleinen Räumen, vor der Dunkelheit, vor Friedhöfen. Oder vor Tieren. Nicht gerade selten leiden insbesondere Frauen an der Angst vor Spinnen. Und wer dagegen ankämpfen möchte, hat jetzt in Prenzlau die Gelegenheit dazu. Nur noch an einem Tag in diesem Jahr, dafür aber über mehrere Stunden. Auch ohne Spinnenphobie muss man diesen Nervenkitzel erst mal aushalten. Denn die Familie Spindler, die sich bereits in 4. Generation exotischen Tieren widmet, hat nicht nur Spinnen dabei.  

Riesen-Skorpione bringen Benito Schindler und sein Team auch mit nach Prenzlau. Angst muss man nicht haben. Die Tiere liegen sicher hinter Glas. Gefährlich sind einige von ihnen allerdings schon. 

Denn andere dürfen raus. Zum Beispiel eine inzwischen recht seltene Vogelspinne, die hauptsächlich in Chile vorkommt und zum Glück nur 7 cm groß ist. Die größte Spinne, die Benito Spindler dabeihat, kommt auf etwa 25 cm Durchmesser. Die bleibt allerdings im Terrarium. Grundsätzlich ist es möglich, während der Ausstellung bestimmte Spinnen zu kaufen. Auch eine Möglichkeit, seiner Spinnen-Phobie Herr zu werden.  

Im Abspann: 

Spinnen- und Insekten-Ausstellung 

Uckerseehalle Prenzlau 

Sonntag, 4. Dezember, 11 bis 17 Uhr

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Mit Hund und Katze in den Urlaub:...

Uckermark. In vielen Bundesländern sind die nächsten Schulferien bereits in Sicht. Den ein oder anderen... [zum Beitrag]

Kurgarten wird Stück für Stück weniger

Prenzlau. Stück für Stück verschwindet dieser traditionsreiche Veranstaltungsort von der Bildfläche. Nicht... [zum Beitrag]

Leistungsbereitschaft von...

Schwerin. Mit der neuen Schulabschlussverordnung für die Mittlere Reife wird künftig noch mehr... [zum Beitrag]

Kooperation des...

Prenzlau. Für weitere zwei Jahre wurde jetzt in Prenzlau die Zusammenarbeit des City-Management-Beirats... [zum Beitrag]

Nachschlag - Das Beste kommt noch!

Januar 2023 [zum Beitrag]

Prenzlau bekommt einen Verkehrsgarten

Prenzlau. Verkehrserziehung kann gar nicht früh genug beginnen. Das sieht man auch in Prenzlau so. Dort... [zum Beitrag]

UM.tv 20.01.2023

Themen: Blumberger Mühle lädt Partner ein. Der Jahresrückblick 2022 bei UM.tv Teil 3 Das große... [zum Beitrag]

Prenzlauer gedenken der Verstorbenen

Prenzlau. Die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz jährte sich am Freitag, dem 27. Januar, zum 78.... [zum Beitrag]

350 Kilo schwere Bronze-Statue hat...

Neubrandenburg. Er ist immer noch in einem Stück. Vor fast genau einem Jahr hatten unbekannte Täter den... [zum Beitrag]