Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Betrunkener 40-jähriger wurde in Angermünde handgreiflich

Datum: 02.12.2022
Rubrik: Polizei

Angermünde. Am 01. Dezember belästigte ein Mann Besucher einer Veranstaltung am Marktplatz. Der 40-Jährige brüllte lautstark umher und stieß dabei auf eine Gruppe von drei jungen Männern. Nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung fing er an, einen der drei Herren handgreiflich anzugehen. Zwar konnte sich der 19-Jährigen dem Ganzen entziehen, doch erst alarmierte Polizisten brachten die Beteiligten wirklich auseinander. Da der Wütende sich immer noch nicht beruhigen wollte, verbrachte der bereits hinlänglich bekannte Uckermärker die kommenden Stunden im polizeilichen Gewahrsam. Dort konnte er seinen Rausch ausschlafen. Immerhin hatte ein entsprechender Test den Wert von 1,24 Promille erbracht. Zudem wird gegen ihn nun wegen Körperverletzung ermittelt.   

Quelle: Polizeidirektion Ost

Foto: J. Neudecker

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Jugendlicher beklaute 17-Jährige in...

Templin. Am 13. Januar gegen 05:35 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einer Raubstraftat in der... [zum Beitrag]

32-Jähriger fährt berauscht durch...

Prenzlau. Am 20. Januar stoppten Polizisten am Neustädter Damm einen VW Golf. Als sie sich das Auto und... [zum Beitrag]

Hund verstirbt nach einem...

Ueckermünde. Am 19. Januar um 20:44 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg... [zum Beitrag]

Polizisten bringen neunjährigen...

Neubrandenburg. Er wollte einen Freund besuchen und hat sich dabei furchtbar verlaufen. Ein neunjähriger... [zum Beitrag]

Unbekannte zünden Pyrotechnik in...

Schwedt. Am 18. Januar gegen 19:05 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in die Bahnhofsstraße gerufen. Dort... [zum Beitrag]

Erneut wurde von zwei Autos in...

Temmen-Ringenwalde. Am 12. Januar wurde die Polizei in die Neu Temmener Straße gerufen. Dort hatten... [zum Beitrag]

Unmengen an Cannabis und Haschisch...

Waren. Am 16. Januar gegen 06 Uhr kamen die Beamten des Polizeihauptrevieres Waren in einer Wohnung in der... [zum Beitrag]

31-Jähriger lebensbedrohlich...

Friedland. Am 19. Januar ist es auf einem Firmengelände im Schwarzen Weg in Friedland zu einem... [zum Beitrag]

Mehrere Einbrüche in Schwedter...

Schwedt. Am 18. Januar wurden Polizisten in den Julian-Marchlewski-Ring gerufen. Dort waren noch... [zum Beitrag]