Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Erneut wurde von zwei Autos in Temmen-Ringenwalde der Lack zerkratzt

Datum: 13.01.2023
Rubrik: Polizei

Temmen-Ringenwalde. Am 12. Januar wurde die Polizei in die Neu Temmener Straße gerufen. Dort hatten unbekannte Täter erneut den Lack von zwei Fahrzeugen zerkratzt. Der hinterlassene Sachschaden wird auf rund 1 200 Euro geschätzt. Nun ermittelt die Polizei zur Sachbeschädigung.

Quelle: Polizeidirektion Ost

Foto: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


34-Jähriger fährt berauscht durch...

Schwedt. Am 12. Januar kontrollierten Polizisten in der Berliner Straße einen Ford. Dessen Fahrer wirkte... [zum Beitrag]

Garage in Prenzlau brennt

Prenzlau. Warum in Prenzlau eine Garage im Bereich des Aschplatzes gebrannt hat, wird derzeit ermittelt.... [zum Beitrag]

Unbekannter klaut Schmuck von...

Schwedt. Wie der Polizei am 26. Januar angezeigt wurde, ließ eine 75-jährige Frau einen noch unbekannten... [zum Beitrag]

Polizei zieht bei Usadel betrunkene...

Usadel. Das erleben auch Polizisten nicht alle Tage. Als Beamte des Polizeihauptreviers... [zum Beitrag]

19-Jähriger wird mit unzulässigem...

Templin. Am 12. Januar gegen 17:50 Uhr, fiel Polizisten in der Friedrich-Engels-Straße ein ungewöhnlich... [zum Beitrag]

Unbekannte zünden Pyrotechnik in...

Schwedt. Am 18. Januar gegen 19:05 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in die Bahnhofsstraße gerufen. Dort... [zum Beitrag]

190 Kilo Damwildfleisch aus...

Feldberger Seenlandschaft. In der Zeit vom 10. Januar um 20 Uhr bis zum 11. Januar um 3:30 Uhr kam es zum... [zum Beitrag]

31-Jähriger lebensbedrohlich...

Friedland. Am 19. Januar ist es auf einem Firmengelände im Schwarzen Weg in Friedland zu einem... [zum Beitrag]

Unmengen an Cannabis und Haschisch...

Waren. Am 16. Januar gegen 06 Uhr kamen die Beamten des Polizeihauptrevieres Waren in einer Wohnung in der... [zum Beitrag]