Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Fernsehen aus der Uckermark und Mecklenburg-Vorpommern

Hund verstirbt nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw bei Ueckermünde

Datum: 20.01.2023
Rubrik: Polizei

Ueckermünde. Am 19. Januar um 20:44 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ein Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der Landesstraße 28 zwischen Meiersberg und Blumenthal gemeldet. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr die 46-jährige deutsche Fahrzeugführerin mit ihrem PKW SEAT die L28 aus Richtung Blumenthal kommend in Fahrtrichtung Meiersberg. In der Ortslage Blumenthal lief plötzlich ein Hund von rechts nach links über die Fahrbahn. Trotz sofort eingeleiteter Gefahrenbremsung konnte die Fahrzeugführerin eine Kollision mit dem Haustier nicht mehr vermeiden.
Die Fahrzeugführerin blieb unverletzt und kam mit einem Schrecken davon. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden im Wert von ca. 20 000 Euro. Es musste im Anschluss durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Der Hund verstarb noch an der Unfallstelle und wurde an die Hundehalterin übergeben.

Quelle: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


19-Jähriger wird mit unzulässigem...

Templin. Am 12. Januar gegen 17:50 Uhr, fiel Polizisten in der Friedrich-Engels-Straße ein ungewöhnlich... [zum Beitrag]

32-Jähriger fährt berauscht durch...

Prenzlau. Am 20. Januar stoppten Polizisten am Neustädter Damm einen VW Golf. Als sie sich das Auto und... [zum Beitrag]

Unbekannter klaut Schmuck von...

Schwedt. Wie der Polizei am 26. Januar angezeigt wurde, ließ eine 75-jährige Frau einen noch unbekannten... [zum Beitrag]

Audi-Fahrer baut Verkehrsunfall in...

Schwedt. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Fahrer eines PKW Audi am 11. Januar, gegen 19 Uhr, von der... [zum Beitrag]

31-Jähriger lebensbedrohlich...

Friedland. Am 19. Januar ist es auf einem Firmengelände im Schwarzen Weg in Friedland zu einem... [zum Beitrag]

Mehrere Einbrüche in Schwedter...

Schwedt. Am 18. Januar wurden Polizisten in den Julian-Marchlewski-Ring gerufen. Dort waren noch... [zum Beitrag]

34-Jähriger fährt berauscht durch...

Schwedt. Am 12. Januar kontrollierten Polizisten in der Berliner Straße einen Ford. Dessen Fahrer wirkte... [zum Beitrag]

Jugendlicher beklaute 17-Jährige in...

Templin. Am 13. Januar gegen 05:35 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einer Raubstraftat in der... [zum Beitrag]

Polizei warnt vor Betrugsmasche:...

Neubrandenburg. Hier die alten Kristallgläser von Oma, dort die Briefmarkensammlung von der Großtante aus... [zum Beitrag]